Fotolia-Lizenzfoto #

Derzeit keine neue Bürgerinformationsbroschüre

von Redaktion

Im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Velden wurde mitgeteilt, dass ein auswärtiger Verlag bei Firmen per Telefax bzw. anderweitiger Kontaktaufnahme für ein Inserat bei der Herausgabe einer neuen Bürgerinformation für die Region Wurmsham wirbt. Die nicht unerheblichen Kosten sind im „Kleingedruckten“ versteckt.

Dazu teilt die Verwaltungsgemeinschaft Velden mit, dass keine ihrer drei Mitgliedsgemeinden Velden, Wurmsham und Neufraunhofen derzeit einen Auftrag zur Erstellung einer neuen Informationsbroschüre erteilt hat. Firmen, die mit der Gemeindeverwaltung zusammenarbeiten, können immer ein Referenzschreiben der Verwaltungsgemeinschaft Velden vorweisen.

Zurück